· 

Goitrogene

đŸ€” Vielleicht ein Grund, weshalb viele Leute beim Wechsel von Keto zu Carnivore eine Erhöhung der SchilddrĂŒsenaktivitĂ€t erfahren. Mit dem Weglassen aller Kohlsorten, und mit dem Weglassen von Soja und weiteren HĂŒlsenfrĂŒchten, nehmen sie weniger Goitrogene aus diesen Pflanzen zu sich.

💡 Es wird zwar behauptet, dass die kleinen Mengen keinen Unterschied machen. FĂŒr mich war es jedoch ganz offensichtlich. Ich konnte meine SchilddrĂŒsenhormone nach sechs Monaten Carnivore endgĂŒltig absetzen. 

đŸ” Außerdem erinnere ich mich noch an eine Keto-Challenge, bei der ich sehr viel Kohl mit Butter gegessen habe. Zu der Zeit fiel mir sogar ein Spaziergang mit dem Hund sehr schwer. Ich wurde richtig lahm und lethargisch dadurch. 

❓ Welche Erfahrungen habt ihr mit Kohlsorten oder Soja gemacht?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0